REVOX MULTIROOM

Mit dem Revox Multiroom-System steht in jedem beliebigen Raum eines Hauses perfekte Klangqualität zur Verfügung. Über nur einen Re:system M51 source management im Hauptraum können bis zu 32 Räume mit Musik versorgt werden. Zur Steuerung des Systems genügt in der Regel ein Knopfdruck. Das Revox Multiroom-System wird jeweils nach den individuellen Anforderungen konzipiert, installiert oder wunschgemäss erweitert.

In bis zu 32 Räumen können vier verschiedene Hörzonen von bis zu 8 Räumen definiert werden. Dabei lassen sich in jedem Raum Lautstärke, Klang sowie An/Aus-Funktion individuell regeln. Zusätzlich stehen bis zu vier unterschiedliche Audiosignale parallel zur Verfügung. Innerhalb der Hörzonen gibt es keine Prioritäten: alle Befehle sind von jedem Raum aus steuerbar. Dabei kann für den Hauptraum auch festgelegt werden, dass aus dem Nebenraum keine Sprungbefehle gesandt werden z. B. um die Unterbrechung eines Films auf DVD zu vermeiden.

Revox bietet in den Nebenräumen zahlreiche Möglichkeiten zur Steuerung des Multiroom-Systems. Eine einfache Wandbedienung, welche in das Design der meisten Lichtschalterprogramme integriert werden kann, ein informatives Display, sowie sehr diskrete Lösungen, wie die Integration von IR-Empfänger in Lautsprecher, sind verschiedene Ansätze. Von den Steuereinheiten werden die Befehle an die Nebenraumverstärker Re:connect M219 und von dort an den Re:system M51 weitergeleitet.

Unabhängig davon, welche Art der Steuerung gewählt wird, der Wunsch nach individueller Musik ist mit einem Tastendruck erfüllt; so einfach wie ein Lichtschalter.